Vom Handwerksbetrieb zum Servicedienstleister

Gut sortiert

Ihre Kunden – ob gewerblich oder privat – erwarten deutlich mehr von Ihnen als noch vor wenigen Jahren. Als moderner Handwerksbetrieb sind Sie zum Servicedienstleister geworden. Ihr Job ist es, vor Ort für einen schnellen und reibungslosen Reparaturablauf zu sorgen. Das erfordert optimale Vorbereitung und Organisation – auch auf dem Fahrzeug.

So ist es richtig!
So ist es richtig!
So besser nicht!
So besser nicht!

Alles an seinem Platz

Die Rumpelkammer auf vier Rädern hat ausgedient
– zu zeitaufwändig, zu ineffizient, zu teuer.
Heute kommt es auf ein funktionell ausgerüstetes, mit allen Werkzeugen und Ersatzteilen bestücktes Service-Fahrzeug an. Wenn alles an seinem Platz ist, gibt es bei Ihren Mitarbeitern keine unnötigen Leerfahrten. Und bei Ihnen keine ärgerlichen Kundenbeschwerden über den schleppenden Arbeitsfortgang.

Jeder Handgriff sitzt

Jeder Handgriff sitzt
Jeder Handgriff sitzt

Bei Ihnen als Handwerker muss jeder Griff sitzen. Deshalb sind Ordnung und perfekte Organisation auch in der mobilen Werkstatt mehr als die halbe Miete. Gerade ein Kleinbetrieb kann wirtschaftlich nur dann bestehen, wenn er sich im Tagesgeschäft entsprechend den Aufgaben, Kundenwünschen und Arbeitsabläufen organisiert.

Unsere Einrichtung – perfekt auf Sie abgestimmt

Planungsbeispiel in 3D
Planungsbeispiel in 3D

Schlosser stellen andere Anforderungen an die Ausrüstung als Elektriker. Sanitärbetriebe benötigen viel mehr Einzelteile als Maler. Jede Branche hat ihre typischen Arbeitsabläufe, und gemeinsam finden wir genau die Lösung, die Ihnen den größten Nutzen bringt.

Rufen Sie uns an: 06431 76898! Wie freuen uns auf Sie.